Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere

Die Schnullerfee

Schnuller-Fee

SchnullerfeeNach Ansicht von Kinderpsychologen sollten Eltern bei allen Entwöhnungsaktionen insbesondere darauf achten, dass die Kinder ihre Schnuller freiwillig abgeben. Bei der Schnullerfee kommt die freiwillige Abgabe des Schnullers besonders zur Geltung. Jedes Kind hat einen Wunsch, der sich im Tausch gegen den Schnuller erfüllen lässt. Zu einem vorher festgelegten Tag legt das Kind seinen Schnuller abends auf die Fensterbank. Am kommenden morgen wird die Schnullerfee den Schnuller gegen den Wunsch (bspw. ein Spielzeugauto oder eine Puppe) eingetauscht haben.

Tipp:
Stimmen Sie Ihr Kind bereits einige Wochen im voraus auf diesen Tag ein. Erwähnen Sie öfters die Schnullerfee und den Tag, an dem die Schnullerfee kommt, um die Schnuller abzuholen. Dieser Tag sollte namentlich genannt werden, wie bspw. der erste Sonntag im nächsten Monat. Benennen Sie den Tag und zeigen Sie auf, wieviel Tage es noch sind.

Tipp für die schweren Fälle:
Sollte Ihr Kind sehr am Schnuller hängen und zeichnet sich ein sehr grosses Trennungsdrama an, so könnten Sie sich einen Wunsch Ihres Kindes zu Nutze machen. Sollte Ihr Kind einen Wunsch haben, wie bspw. ein Zoobesuch, ein Spielzeugauto oder eine Puppe, dann nutzen Sie diesen Umstand und geben Ihrem Kind einen Anreiz sich von den geliebten Schnullern zu trennen. Führen Sie an, dass die Schnullerfee diesen Wunsch erfüllen kann, jedoch nur, wenn die Schnuller an dem anvisierten Tag tatsächlich alle Schnuller auf der Fensterbank vorfindet.

E-Mail-Support


Haben Sie Fragen rund um das Thema Schnuller, dann schreiben Sie uns eine Mail an info@weg-vom-schnuller.de!

Liebe Grüße,
das weg-vom-Schnuller-Team!

Links


Hier gelangen Sie zu weiteren Links, die Ihnen Antworten auf Ihre Fragen geben können.

Rechtliches